Nachwuchskräfte zu gewinnen ist aufgrund der Pandemie noch anspruchsvoller geworden? Sie suchen nach Alternativen zu Recruiting-Messen oder Sie wollen ganz einfach Ihre Nachwuchsgewinnung ankurbeln?
Mit der digitalen Türöffner-Reihe möchten wir Ihnen im Jahr 2021 ganzjährig die Möglichkeit zur Vernetzung mit Studierenden, Absolvent*innen und Berufseinsteiger*innen anbieten.
Ihre Mehrwerte
  • digital, interaktiv und zielorientiert öffnen Sie Ihre Türen

  • wir unterstützen Sie bei der Konzeption des Events

  • Sie entscheiden über einen passenden Termin

  • Sie profitieren von unserem Marketing und der Bekanntmachung des Angebots an die gewünschte Zielgruppe

  • Ihre Teilnahme ist kostenlos
Die Veranstaltung (maximal 90-minütiges Format) gliedert sich in drei Teile
Unternehmenstour
Peer-Networking
Speed-Dating

Teilnehmende Unternehmen

Die Unternehmensvorstellung zur Ankündigung des Events erfolgt über ein kurzes Video. Hier einige Beispiele. Weitere Videos finden Sie auf der Startseite.

CONZE Informatik GmbH

 Siegen, Branche: IT
  • Auf der Suche nach:
  • Absolvent*innen
  • Werkstudent*innen
  • Praktikant*innen
  • www.conze.com

HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG

 Brilon, Branche: Elektrotechnik
  • Auf der Suche nach:
  • Absolvent*innen
  • Werkstudent*innen
  • Praktikant*innen
  • www.hoppecke.com
Interessiert?

Seien Sie dabei, wenn wir mit dem Motto „Meet ’n‘ Match – Dein Türoffner zum Job in Südwestfalen“ junge Menschen in und außerhalb Südwestfalens für unsere Unternehmensvielfalt begeistern.

Ansprechpartner*innen

Sie möchten teilnehmen? Die Ansprechpartner*innen der Südwestfalen Agentur GmbH stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Saskia Haardt-Cerff
Projektmanagerin
PERSPEKTIVE Südwestfalen 2.0

Telefon: +49 2761 83511-25
Mail: s.haardt@suedwestfalen.com

Niklas Jung
Projektmanager
PERSPEKTIVE Südwestfalen 2.0

Telefon: +49 2761 83511-21
Mail: n.jung@suedwestfalen.com

Exemplarischer Ablaufplan für Unternehmen

Folgend haben wir Ihnen einen exemplarischen Ablauf eines digitalen Türöffner-Events aufgeschrieben. Diesen können wir gerne mit Ihnen gemeinsam anpassen.

TEIL I: Unternehmenstour / Login (ca. 30min)

Begrüßung
  • Vorstellung aller Beteiligten
Unternehmensvorstellung

Rundgang durch das Unternehmen mit einem Live-Handyvideo, um das Unternehmen und ggf. einzelne Arbeitsplätze/Räume/Mitarbeiter vorzustellen. So dass ein Live-Charakter, Gefühl für die Räumlichkeiten, Leute vor Ort entsteht.

Dabei werden Fragen gestellt – entweder von einem Teammitglied des Unternehmens oder extern durch die Südwestfalen Agentur:

  • Was macht Ihr Unternehmen ? (Hinweis: das große Ganze / Hervorheben der Sinnhaftigkeit der Produkte)
  • Anzahl der Mitarbeiter*innen
  • Aufbau des Unternehmens (Abteilungen)
  • Räumlichkeiten, wer sitzt wo? -> wenn möglich, kurze Gespräche / Frage an die Mitarbeitenden (welche ggf. auch beim Türöffner-Event beteiligt sind)
  • Einblicke in die Unternehmenskultur -> Teamarbeit, flache Hierarchien, Kaffee, Obst und Spaß
  • Wie sieht der Bewerbungsprozess in Ihrem Unternehmen aus?

Anmerkungen:

  • Zu den einzelnen Punkten können im Verlauf des Rundgangs unterschiedliche Mitarbeiter*innen befragt werden.
  • Alternativ: Mitarbeiten schalten sich aus dem Home-Office dazu.

TEIL II: Peer-Networking / Meet  (ca. 30min)

„Break-Out Sessions“

Hier bekommen Teilnehmende die Möglichkeit in Break-Out-Sessions direkt mit Mitarbeitenden sogenannten „Peers“ des Unternehmens zu sprechen, die sich auf einem ähnlichen Berufsweg befinden z.B.

  1. Werkstudierende mit Studierenden
  2. Jobeinsteiger*innen mit Absolvent*Innen

Mögliche Fragen:

Frage an die Mitarbeitenden des Unternehmens z.B. Werkstudierende / Jobeinsteiger:

  • Hi X, stell Dich doch bitte unseren Gästen vor: Was machst Du bei X (Unternehmen)?
  • Wie lange bist Du schon dabei? Wie bist Du zu ins Unternehmen gekommen?
  • Kannst Du uns noch ein paar mehr Einblicke in Deinen Job geben?
  • Was tüftelst Du gerade aus?
  • Was magst Du an Deinem Job?
  • Wie kann man sich das Zusammenarbeiten / den Teamspirit bei X (Unternehmen) vorstellen?
**** kurze Pause ****

TEIL III: Speed-Dating / Match  (ca. 30min) – Optional

Speed-Dating Angebot

Mögliche Speed-Dating Fenster (2 x 2 Zeitslots)

  • 2 x Werkstudierende je 15 min (5 min Pause)
  • 2 x Jobeinsteiger*innen je 15 min (5 min Pause)

Anzahl der Speed-Datings hängt von der Anzahl des Unternehmens-Personals ab und vom Interesse der Teilnehmer*innen.

**** Verabschiedung und Ende ****

Hintergrund des Projektes

Mit der neuen Veranstaltungsreihe “Meet ‘n’ Match - Dein Türöffner zum Job in Südwestfalen” möchte das Regionalmarketing der Südwestfalen Agentur GmbH Studierende und Unternehmen in Südwestfalen auf unkomplizierte und spannende Art und Weise zusammenbringen. Denn Ziel des Regionalmarketings Südwestfalen ist es, auf die beruflichen Perspektiven in Südwestfalen aufmerksam zu machen - und im Rahmen der „Südwestfalen - Alles echt!“-Kampagne zu zeigen, welche starken und interessanten Unternehmen in der Region zuhause sind. Die Südwestfalen Agentur GmbH übernimmt dabei die konzeptionelle und organisatorische Rolle und berät Unternehmen bei der Planung eines Meet ‘n’ Match-Events.

Mehr Informationen zum Regionalmarketing, insbesondere dem Verein „Wirtschaft für Südwestfalen”: jetzt-zusammenstehen.de

© Südwestfalen Agentur GmbH


Gefördert durch: